» Spielbetrieb:

Senioren I: 23. Spieltag Kreisliga B WW/Wied

SV Thalhausen – SG Herschbach-Sch. I 0:3 (0:1)

SG: Sven Dickopf, Luis Schenkelberg, Alexander Fritz, Julian Fries, Janik Beuler, Tim Simon, Alexander Schließer, Martin Garibian, Maher Mroue, Kevin Hörle, David Meuer; eingewechselt: Leon Schenkelberg, Niklas Spohr, Julian Fries; Bank: Maximilian Schmuck, Alla Mroue, Sebastian Fritz, Philipp Strüder

Tore: 0:1 Tim Simon (22.), 0:2 Niklas Spohr (68.), 0:3 David Meuer (76.)

Souveräner Auswärtssieg festigt Platz in Spitzengruppe. Mit einem souveränen Auftritt konnte die SG den nächsten Sieg einfahren und den Traum vom Aufstieg aufrechterhalten. Von Beginn an war das Team von Trainer Erhan Evrem, der auch im nächsten Jahr Trainer der 1. Mannschaft bleiben wird, spielbestimmend und hatte geschätzt 75 % Ballbesitz. Thalhausen konzentrierte sich fast ausschließlich auf die Defensive. Trotzdem reichte es bis zur Pause nur zu einer knappen 1:0 Führung nachdem Simon einen kurz ausgeführten Freistoß stark in den Torwinkel traf. Auch in der 2. Hälfte änderte sich das Bild kaum: Die SG spielte zügig und sicher aus der Viererkette heraus durch die Reihen und verlagerte ein ums andere Mal das Spiel mit schnellen Seitenwechseln, wodurch Räume entstanden, die die SG-Offensive dann auch zu nutzen wusste. Zudem merkte man den Gastgebern an, das mit zunehmender Spieldauer Kraft und Konzentration nachließen. Dadurch spielten sich die SGler zahlreiche Chancen heraus, deren Verwertung lediglich zu wünschen übrig ließ. Es dauerte bis zur 68. Minute, ehe der eingewechselte Niklas Spohr per berechtigtem Elfmeter für die Vorentscheidung sorgte. Den Deckel drauf machte schließlich David Meuer rund eine Viertelstunde vor Schluss. Zwar hatte auch Thalhausen noch die ein oder andere Möglichkeit; im Großen und Ganzen blieb der Sieg aber ungefährdet. Kommende Woche empfängt die SG den FSV Ebernhahn.


Senioren II: 21. Spieltag Kreisliga C
SG Grenzbachtal/Marienhausen – SG Herschbach-Schenkelberg II 2:4 (1:2)
SG II: Philipp Stürder, Alexander Schwewalje, Erbasaran Soner, Louis Schewalje, Robert Garibian, Niklas Brenner, Alla Mroue, Maximilian Schmuck, Lukas Eberz, Jannik Benner, Michael Koch; eingewechselt: Niklas Brenner, Ciro Belardo, Hakan Aytemur
Tore: 0:1 Alla Mroue (18.), 0:2 Erbasaran Soner (36.), 1:2 Dennis Radke (45.), 2:2 Janik Stein (67.), 2:3 Erbasaran Soner (78.), 2:4 Alla Mroue (90.)

Weitere Spiele:
D-Junioren Kreisklasse          JSG Elbert — SG Herschbach-Schenkelberg 2:1
E-Junioren Kreisklasse           JSG Elbert — SG Herschbach-Schenkelberg 1:9
A-Junioren Leistungsklasse JK Horressen — JSG Herschbach-Schenkelberg 4:5
B-Junioren Bezirksliga            Spfr. Eisbachtal II — JSG Herschbach-Schenkelberg 6:3

» Termine:
Mi        08.05.   18:15    D-Junioren Kreispokal   SG Herschbach-Schenkelberg — Spfr Eisbachtal II
Fr         10.05.   17:30    F-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg II – JSG Oberlahr
Fr         10.05.   18:30    F-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg –  JK Horressen
Fr         10.05.   19:30    A-Junioren Leistungsklasse JSG Herschbach-Schenkelberg – JSG Arzbach
Sa        11.05.   13:00    E-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg – JSG Asbach
Sa        11.05.   14:00    D-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg II – JSG Niederahr
Sa        11.05.   15:15    D-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg – JSG Elbert II
Sa        11.05.   15:15    C-Junioren Kreisklasse  JK Horressen II- SG Herschbach-Schenkelberg (9er)
Sa        11.05.   17:00    B-Junioren Bezirksliga   JSG Herschbach-Schenkelberg –  JSG Niederahr
So        12.05.   12:30   Kreisliga C       SG Herschbach-Schenkelberg II – FV Engers 07 II
So        12.05.   15:00   Kreisliga B       SG Herschbach-Schenkelberg – FSV Ebernhahn
Mo       13.05.   17:30    F-Junioren Kreisklasse  SG Herschbach-Schenkelberg – SV Staudt

50 Jahre SG: Sportwoche vom 26.5. bis 2.6.
Die SG Herschbach-Schenkelberg 1969 e.V. wird 50 und feiert dies mit einem feierlichen Festkommers am Freitag, d. 25.5., und einer Sportwoche, zu deren buntem Veranstaltungsprogramm Sie alle herzlich eingeladen sind. Am Sonntag, d. 27.5., begehen wir den Saisonabschluss, u.a. mit dem Spiel der SG I gegen die SG Haiderbach, was nach jetzigem Stand der Tabelle zum Aufstiegsendspiel werden könnte. Ein Highlight wird zudem das Dorfvereinsturnieram Samstag, d. 1.6. mit anschließender Champions Night inkl. Übertragung des Champions League Endspiels. Alle Vereine sind herzlich eingeladen, eine Mannschaft mit mindestens 6 Spielern zu stellen (Anmeldung bitte per Mail an vorstand@sgherschbach-schenkelberg.de). Der SG-Familientagam Sonntag, d. 2.6., rundet die Sportwoche ab.

Das Programm der Sportwoche im Detail:

Samstag, 25.05: 11.30 –  17.00 Uhr Spiele der  F-, E-, D- und B-Jugend sowie der AH; anschließend DFB Pokal Endspielparty;

Sonntag 26.05: Saisonabschluss – 12.30 SG II –  Vfl Oberlahr; 14.30 SG I – SG Haiderbach         

Dienstag 28.05: Freundschaftsspiele der D- und A-Jugend

Mittwoch 29.05: 18.30 C Jugend – SV Marienrachdorf; ab 18.00 Uhr 1. OPEN AIR SCHOCKTURNIER

Freitag 31.05: evtl. Kreispokalendspiel der SG I

Samstag 01.06: ab 15.00 Uhr Turnier der Ortsvereine aus Herschbach und Schenkelberg anschließend Champions League Finale

Sonntag 02.06: SG-Familientag inkl. Bambiniturnier